"Perspicuus" vom 8. Juni bis 22. Juli 2018 in der basis

 

Die Duo-Show zeigt eigens für die Ausstellung entwickelte Neuproduktionen, die in enger Zusammenarbeit der beiden dänischen Künstler Jakob Emdal und Jonas Kasper Jensen entstanden sind. Mithilfe von Fotografie, Installation, Sound und Malerei nimmt die Ausstellung insbesondere die konstante Entwicklung unterschiedlicher Formen des Bildes im Kontext des technologischen Fortschritts und geschichtlicher Veränderungen in den Blick.

Fassade, basis e.V., Foto: Günther Dächert

Die Künstler analysieren in ihren konzeptuellen Arbeiten die Strukturen der netzbasierten Bild- und Wissenspro­duktion und setzen sich mit der Konstrukti­on und Darstellung algorithmischer Prozesse auseinander. Durch deren künstlerische Übertragung in den realen Ausstellungsraum entstehen vielschichtige Werke, die gemäß dem Ausstellungstitel Perspicuus (lat. transparent, durchsichtig) die abstrakten digitalen Vernetzungen unserer Zeit als Form einer neuen Bildlichkeit greifbar machen.

Zurück  |  Drucken  |  Versenden
basis e.V.
Gutleutstraße 8 - 12
D 60329 Frankfurt am Main
Telefon +49 (0) 69 40037617
Fax +49 (0) 69 40039839
Siehe auch: