Das Satourday-Programm

 

Die Frankfurter Museen haben sich für ein besonderes Programm zusammengeschlossen: Immer am letzten Samstag im Monat ist der Eintritt frei für eine Tour durch viele Museen.

An diesen Tagen, ausgenommen August und Dezember, bieten die Museen mehr als nur Ausstellungen. Kinder und Erwachsene können gemeinsam auf Entdeckungsreise gehen. Kostenlos werden spezielle Themenführungen für  Familien angeboten, zudem kann in Workshops selbst geforscht und Vielerlei ausprobiert werden. Das Programm erscheint halbjährig, die PDF-Datei finden Sie hier.

kinder museum frankfurt (Uwe Dettmar 2008)

Freier Eintritt am Satourday: Archäologisches Museum, Bibelhaus Erlebnismuseum, Deutsches Architekturmuseum, Dommuseum, Historisches Museum, Ikonen-Museum, Jüdisches Museum, Junges Museum, MMK 1 des Museum für Moderne Kunst, MMK 2 des Museum für Moderne Kunst, MMK 3 des Museum für Moderne Kunst, Museum Angewandte Kunst, Museum für Kommunikation (nur für Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre), MUSEUM GIERSCH der Goethe-Universität (nur für Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre), Museum Judengasse, Struwwelpeter-Museum und Weltkulturen Museum.

Achtung: Im Deutschen Filmmuseum, EXPERIMINTA SienceCenter, Goethe-Haus, Museum für Kommunikation, Naturmuseum Senckenberg und im Palmengarten wird auch an diesen Tagen Eintritt erhoben. Im Museum für Kommunikation und im MUSEUM GIERSCH der Goethe-Universität zahlen nur Erwachsene Eintritt.

Zurück  |  Drucken  |  Versenden
Downloads: