Theaterhaus Ensemble

1 2 3 
1 2 3 
1 2 3 

Im Sommer 2000 wurde das Theaterhaus Ensemble gegründet, den Kern bilden die Schauspieler/innen Günther Henne, Michael Meyer, Uta Nawrath und Susanne Schyns, für größere Produktionen werden Gäste eingeladen.

Die Spiel- und Produktionsstätte ist das Theaterhaus in der Frankfurter Innenstadt. Seit November 2004 arbeitet der holländische Kinder- und Jugendtheatermacher Rob Vriens in der Künstlerischen Leitung und als Regisseur für das Theaterhaus Ensemble. Unter seiner Regie entstanden die Produktionen, die den Stil des Ensembles prägten und es über Frankfurt und Hessen hinaus erfolgreich machten. Rob Vriens wurde für seine Arbeit mit dem Theaterhaus Ensemble 2016 mit dem Frankfurter Kinder- und Jugendtheaterpreis "Karfunkel" geehrt.

Auch andere namhafte Regisseure wie Silvia Andringa (NL), Marcel Cremer (B), Ania Michaelis (D), Taki Papaconstantinou (CH) und Lilly Axster (A) erweitern das Repertoire mit Stücken für ein junges Publikum ab 2 Jahren. Das Ensemble arbeitet kontinuierlich an gastspielfähigen Produktionen für jede Altersgruppe und bringt ein vielfältiges Spektrum an Formen und Motiven, sowohl mythologische Stoffe in moderner Form als auch aktuelle Themen von zeitgenössischen Autoren auf die Bühne.

Die Produktionen des Ensembles wurden vielfach ausgezeichnet, zum Beispiel 2010 und 2013 mit dem Frankfurter Kinder- und Jugendtheaterpreis "Karfunkel".

Zurück  |  Drucken  |  Versenden
Videodateien
An der Arche um Acht
© Theaterhaus Ensemble
Theaterhaus Ensemble
Schützenstraße 12
D 60311 Frankfurt am Main
Telefon +49 (0) 69 2998610
Fax +49 (0) 69 29986112