Theaterhaus, Kindertheater - Jugendtheater

1 2 3 
1 2 3 
1 2 3 

Schauspiel und Figurentheater, Märchen, Dramen und Komödien – für ein junges Publikum ab 2 Jahren bietet das Theaterhaus in der Frankfurter Innenstadt ein abwechslungsreiches Programm.

Das Theaterhaus Ensemble, das TheaterGrueneSosse und sein Junges Ensemble, das Theater La Senty Menti sowie das Figurentheater Eigentlich bringen ihre neuesten Stücke im Theaterhaus zur Premiere und unterhalten das Frankfurter Publikum mit einem vielfältigen Repertoire. Allen Stücken ist gemeinsam, dass sie für kleine und große Zuschauer im besten Sinne unterhaltsam sind.

Auf dem Programm stehen Veranstaltungen für Schulen und Kindereinrichtungen, Wochenendvorstellungen und Theater mit Frühstück für die ganze Familie. Zusätzlich zur Theatervorstellung können Kinder und Erwachsene an Gesprächen mit den Künstlern und an Führungen durch das Haus teilnehmen. Im Theatercafe sind Familien und Künstler vor und nach den Vorstellungen willkommen und es bietet Platz für die Feier von Kindergeburtstagen und Familienfesten.

Das Theaterhaus wird von Frankfurter Bürgern und Firmen, im Wesentlichen von der Stadt Frankfurt gefördert und wurde darüber hinaus seitens des Bundes als Modellprojekt unterstützt. Auf lokaler, überregionaler und internationaler Ebene kooperiert das Theaterhaus mit befreundeten Theatern, kulturellen und sozialen Institutionen und ist Mitveranstalter und Mitbegründer des Internationalen Kinder- und Jugendtheaterfestivals „Starke Stücke“.

Theaterhaus Kindertheater - Jugendtheater
Schützenstraße 12
D 60311 Frankfurt am Main
Telefon +49 (0) 69 2998610
Fax +49 (0) 69 29986112